Besuchergruppe aus Rosenheim und München-Land in Straßburg

Sehen heißt verstehen - deshalb lädt Angelika Niebler schon seit vielen Jahren politikinteressierte Bürger aus ihrer Heimatregion Oberbayern nach Straßburg ein. Dort können die Besucher einen Eindruck von der Arbeitsweise des Europäischen Parlaments gewinnen und persönliche Gespräche mit ihrer Europaabgeordneten führen. In diesem Monat haben sich interessierte Mitglieder der CSU-Kreisverbände Rosenheim und München-Land auf die dreitägige Reise gemacht. Da zahlreiche mittelständische Unternehmer unter den Besuchern waren, drehten sich die Gespräche vorwiegend um Erleichterungen für den Mittelstand und den Bürokratieabbau.

Doch auch die anderen Teilnehmer - unter ihnen die amtierende Hallertauer Hopfenkönigin Christina Thalmaier samt Vizekönigin und Hopfenprinzessin sowie die Gewinner einer Tombola der Kinderkrebs-Hilfe Ebersberg e.V. - kamen voll auf ihre Kosten. Auf dem Programm standen neben dem Besuch des Europäischen Parlaments und Gesprächen mit Angelika Niebler und anderen Abgeordneten auch eine Visite im Europarat sowie ein Stadtrundgang mit Besichtigung des imposanten Straßburger Münsters.

9. KW 2020
Wahlkreis-Woche

25. Februar 2020
Medienempfang der CSU-Landesleitung, Passau

26. Februar 2020
10.00 Uhr: Politischer Aschermittwoch in Passau

26. Feburar 2020
18.00 Uhr: Politischer Aschermittwoch, Vaterstetten

27. Februar 2020
10.30 Uhr: Waldgespräch des CSU-Kreisverbandes Ebersberg im Ebersberger Forst

10. KW 2020
Fraktionswoche, Brüssel

4. – 6. März 2020
Sitzung des EVP-Fraktionspräsidiums

8. März 2020
15.00 Uhr: Veranstaltung zum Weltfrauentag des CSU- und FU-Ortsverbandes Gräfelfing-Lochham, Bürgerhaus Gräfelfing

11. KW 2020
Plenarwoche, Straßburg



 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren