Landesversammlung der Frauen-Union Bayern

Volles Haus am 16. Oktober 2015 in Coburg bei der Landesversammlung der Frauen-Union Bayern. Gute Stimmung im wunderbaren Ambiente! In der Sache wurde intensiv diskutiert, wie wir die aktuell historische Herausforderung meistern können. Wir müssen unsere EU-Außengrenzen sichern und den Zuzug der Menschen, die zu uns kommen, verlangsamen und begrenzen. Nur so kann Integration gelingen! Zugleich müssen wir eine Wertedebatte führen, denn die Bürgerinnen und Bürger wollen Lösungen und keine warmen Worte! Das stellte unser Parteivorsitzender Horst Seehofer in seiner Rede vor den FU-Delegierten klar. Wer bei uns Asyl sucht, muss die Grundrechte respektieren, die unserer Gesellschaft zugrunde liegen. Unsere FU-Frauen wollen, dass wir unseren Wertekanon und unsere gesellschaftlichen Umgangsformen so beigehalten, wie wir es uns erarbeitet haben.
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren