Pressestatement von Angelika Niebler zum Votum des zuständigen Rechtsausschusses des Europaparlaments über die Portabilität von Online-Diensten (Aufhebung von "Geo-Blocking")

Angelika Niebler hat das Dossier als sog. Schattenberichterstatterin für ihre Fraktion betreut:

„Gute Nachrichten aus Brüssel: Das leidige Geo-Blocking für Bezahl-Online-Dienste gehört bald der Vergangenheit an. Wer etwa ein Pay-TV- oder Spiele-Abo hat, kann es dann anders als bisher an jedem Ort der EU abrufen. Für frei verfügbare Dienste, wie sie der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Form von 'Mediatheken' kennt, soll es eine freiwillige Opt-In-Lösung geben, um sie auch im EU-Ausland nutzen zu können.

Das Ende des Geo-Blockings für Online-Dienste ist ein echter europäischer Mehrwert für die Nutzer. Jetzt gehen wir als Parlament in die Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten. Ich hoffe auf eine baldige Lösung der Detailfragen bis zum Frühjahr."

11. November 2019
Generalversammlung des Wirtschaftsbeirat der Union e.V. in München. Es sprechen Dr. Ursula von der Leyen, designierte EU-Kommissionspräsidentin und Ministerpräsident Dr. Markus Söder. Livestream ab 15 Uhr im Livestream

14./15. November 2019
Europäischer Abend und 19. Europäisches Wirtschaftsgespräch der CDU/CSU-Gruppe in Berlin

17. November 2019
Martinsgans-Essen mit Jan Fleischhauer, Redakteur des SPIEGEL, Gasthof „Zum Altschütz“, Vaterstetten