Vor Ort in Bayern

Basiskonferenz des CSU-Kreisverbands Ebersberg beginnt in Oberndorf!
Landesversammlung der Frauen-Union in Veitshöchheim

Vier Powerfrauen bei der Landesversammlung der Frauen-Union Bayern in Veitshöchheim!

Ehrenamtsempfang auf der Cadolzburg

Ehrenamtsempfang auf der Cadolzburg auf Einladung der CSU Fürth: Ein herzliches Dankeschön an alle ehrenamtlich Tätigen und Vertreter der Sozialverbände für ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Menschen im Land. Landrat Matthias Dießl hat im Namen der CSU Fürth den VdK Fürth ausgezeichnet, an deren Spitze Petra Guttenberger steht. Maximilian Gaul hielt eine beeindruckende Laudatio! Die Burg ist sehenswert!

Zu Besuch beim BR Sonntags-Stammtisch

Heute war ich beim BR-Sonntags-Stammtisch: Wir hatten ein gutes Gespräch mit Europa im Mittelpunkt! Noch diese Woche in der BR-Mediathek zu sehen (Fotos: Christian Aron).

Zu Gast in Mittelfranken

Diese Woche durfte ich mit unserer Bezirksrätin Cornelia Griesbeck und den Vorständinnen und Mitgliedern der FU Roth die Region Roth kennenlernen. Wir besuchten den mittelständischen Familienbetrieb Hofmann in Büchenbach, die Lebenshilfe in Hilpoltstein und diskutierten dort Abends bei der Delegiertenversammlung der FU Roth! Es war ein wunderbarer, bereichernder Tag trotz brütend heißen Temperaturen! Herzlichen Dank für die großartige Gastfreundschaft und die vielen interessanten Eindrücke!

Aschermittwoch 2018 in Passau

Volles Haus beim Politischen Aschermittwoch am 14. Februar 2018 der CSU in Passau: Markus Söder will für die richtige Balance in Bayern sorgen, den Rechtsstaat und unsere Werte verteidigen! Die Stimmung war bestens in Passau! Schade war nur, dass unser Ministerpräsident Horst Seehofer wegen einer heftigen Grippe nicht dabei sein konnte. Gute Besserung!

Tagung des CSU Bezirksvorstandes

Der CSU-Bezirksvorstand Oberbayern tagte heute auf dem Wendelstein: Wohnraum in Oberbayern war eines unserer zentralen Themen, Thomas Huber stellte hierzu ein Thesenpapier vor.

Landesversammlung der Frauen-Union in Augsburg

Mit über 400 Delegierten und Gästen haben wir einen Teilnehmerrekord bei der Landesversammlung der Frauen Union in Augsburg letzten Samstag verzeichnen können. Lebhaft diskutierten wir gemeinsam mit unserem Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller, wie es angesichts von Armut, Hunger, Terror und politischer Verfolgung gelingen kann, den Menschen in den betroffenen Regionen zu helfen.

Klausurtagung in Straubing

Am 26. und 27. Februar 2016 war ich mit meinen Vorstandmitgliedern der Frauen-Union Bayern in Klausur in Straubing. Während wir uns gestern intensivst mit dem Thema Flüchtlingspolitik auseinandersetzten und heute morgen den „Warteraum Feldkirchen“ besuchten, behandeln wir jetzt das Thema „Altersarmut von Frauen“.

Spitzenergebnis für FU-Landesvorsitzende Angelika Niebler

Mit überwältigender Mehrheit von 99,24 Prozent auf der Landesversammlung der Frauen-Union Bayern in Coburg wiedergewählt worden zu sein, überwältigt mich! Ich bin überglücklich und danke für das große Vertrauen. Das in der Geschichte der Frauen-Union bisher einmalige Ergebnis motiviert mich, weiter dafür zu werben, dass die Frauen-Union Bayern zur stärksten Arbeitsgemeinschaft der CSU wird.

Landesversammlung der Frauen-Union Bayern

Volles Haus am 16. Oktober 2015 in Coburg bei der Landesversammlung der Frauen-Union Bayern. Gute Stimmung im wunderbaren Ambiente! In der Sache wurde intensiv diskutiert, wie wir die aktuell historische Herausforderung meistern können. Wir müssen unsere EU-Außengrenzen sichern und den Zuzug der Menschen, die zu uns kommen, verlangsamen und begrenzen. Nur so kann Integration gelingen! Zugleich müssen wir eine Wertedebatte führen, denn die Bürgerinnen und Bürger wollen Lösungen und keine warmen Worte! Das stellte unser Parteivorsitzender Horst Seehofer in seiner Rede vor den FU-Delegierten klar. Wer bei uns Asyl sucht, muss die Grundrechte respektieren, die unserer Gesellschaft zugrunde liegen. Unsere FU-Frauen wollen, dass wir unseren Wertekanon und unsere gesellschaftlichen Umgangsformen so beigehalten, wie wir es uns erarbeitet haben.

Zum Gespräch bei der Frauen Union Gunzenhausen

Am 15. Oktober 2015 war ich bei der FU-Gunzenhausen, die in schönsten Räumlichkeiten zum Gespräch geladen hatte: Angesichts der geplanten Erstaufnahmeeinrichtung im Landkreis waren die aktuellen Beschlüsse im Landtag, im Bundestag und beim Rat der EU-Mitgliedstaaten Thema Nummer eins. Ich bin unserem Parteivorsitzenden dankbar für seine klaren Forderungen an Bund und Europa. Er liefert klare Antworten, wie wir die aktuelle Situation einer historischen Bewährungsprobe bewältigen können.

Berichterstattung in den Medien:
http://www.nordbayern.de/region/gunzenhausen/eu-abgeordnete-zu-gast-in-der-altmuhlstadt-1.4727031

„Wenn das Fahrzeug das Steuer übernimmt“
Am 23. September 2015 nahm ich an der spannenden Fachtagung „Wenn das Fahrzeug das Steuer übernimmt“ auf der IAA in Frankfurt teil. Diskutiert wurde das Thema Risikohaftung und Standortsicherung. In den Gängen wurde allerdings vor allem über den VW-Skandal gesprochen. Die Marke „Made in Germany“ darf nicht in Verruf geraten.
Sitzung der EU-Mitgliedstaaten
Die Flüchtlingskrise ist eine Jahrhundertaufgabe, die wir in Europa nur gemeinsam lösen können! Ich bin froh, dass sich die EU-Mitgliedstaaten auf ihrer Sitzung am 23. September 2015 endlich bewegt haben. Der Schutz der Außengrenzen wird massiv verstärkt. EU-Ratspräsident Donald Tusk sagte zu Recht, dass wir „die Politik der offenen Türen und Grenzen beenden müssen“. Das ist auch die Linie der CSU.
„Jetzt red i – Europa“
Die Spannung vor Sendungsbeginn am 23. September 2015 war groß. Die Themen waren spannend. Doch die Zeit bei „Jetzt red i – Europa“ verflog viel zu schnell, ich hätte gerne noch länger mit Gregor Gysi diskutiert.